Mit mehr Selbstliebe ins neue Jahr starten…

KURS IN ACHTSAMEN SELBSTMITGEFÜHL

  • Fühlst du dich immer wieder hilflos, alleine und/oder machst dich von der emotionalen Zuwendung anderer abhängig?
  • Bist du in schwierigen Zeiten dein/e eigene/r, härtester/ste Kritiker*n?
  • Möchtest du lernen wie du mit dir selbst in einer liebevollen Verbindung sein kannst?
  • Wie du dir selbst dein/e beste/r Freund*n sein kannst?

Was ist achtsames Selbstmitgefühl?

Selbstmitgefühl bedeutet, sich selbst in schwierigen Momenten im Leben mit ebenso viel Respekt und Großzügigkeit zu begegnen, wie einem geliebten Menschen.

Achtsames Selbstmitgefühl (Mindful Self-Compassion, MSC) ist ein wissenschaftlich erprobtes und erfahrungsorientiertes Kursformat zur Weiterentwicklung dieser menschlichen Eigenschaft.

MSC erhöht unsere psychische Widerstandsfähigkeit gegenüber Stress und schwierigen Emotionen.

Forschungsergebnisse zeigen, dass Selbstmitgefühl mit mehr emotionalem Wohlbefinden, weniger Angst, Depression und Stress sowie dem Aufrechterhalten einer gesunden Lebensweise einhergeht.

Ziel des  MSC-Kurses

Mit Hilfe von thematischen Inputs, angeleiteten Übungen und Austausch in der Gruppe sowie Übungen für zuhause werden direkte Erfahrungen von Achtsamkeit und Selbstmitgefühl ermöglicht, die während des 8-wöchigen Kurses und darüber hinaus in den Alltag integriert werden können.

Kursinhalte

Kursteil 1: Achtsames Selbstmitgefühl entdecken

Kursteil 2: Die Praxis der Achtsamkeit

Kursteil 3: Die Praxis der liebevollen Güte

Kursteil 4: Die eigene mitfühlende Stimme entdecken

Kursteil 5: Innig leben

Kursteil R: Retreat

Kursteil 6: Umgang mit schwierigen Gefühlen

Kursteil 7: Herausfordernde Beziehungen erforschen

Kursteil 8: Unser Leben umarmen

Kursumfang

  • Acht dreistündige Kurseinheiten und ein vierstündiges Retreat
  • Supervidierter Erfahrungsaustausch in der Gruppe
  • Angeleitet Übungen als MP3s
  • 25 formelle und informelle Übungen zum Entfalten von Selbstmitgefühl
  • 70-Seitiges Handout mit begleitendem Material – Gedichte zum Thema Selbstmitgefühl
  • Wöchentliche E-Mailzusammenfassungen der Kurseinheiten mit weiterführenden Links
  • Eine achtwöchige Praxisgemeinschaft in einer Atmosphäre liebevoller, verbundener Präsenz

Organisatorischer Rahmen

Termine:             Montag, den 10.2,17.2,24.2,

                                 2.3, 16.3,23.3,30.2020

Zeiten:                 18.00 bis 21.00

Retreat am         14.02.2020  von 10.00 bis 13.00 und 15.00 bis 19.00

Ort:                        Eggerthgasse 9 Top 6, 1. Stock  1060 Wien

Voraussetzungen

Ein kurzer Fragebogen und ein telefonisches Vorgespräch mit dem Kursleiter. TeilnehmerInnen sollten sich vornehmen für den Verlauf des Kurses jeden Tag 20-30 Minuten Achtsamkeit oder Selbstmitgefühl zu üben.

Anmeldung

Dennis Johnson  office@dennis-johnson.com

T +43/664 / 134 22 23

Kosten

Einzahlung bis zum 27.01.2020: 390 €; (USt.frei)

Einzahlung bis zum 03.02.2020: 450€(USt.frei)

Anmeldeschluss 03.02.2020

Storno  25% bis 2 Wochen vor dem Kursbeginn.

50% bis 1 Wochen vor dem Kursbeginn.

100% ab 1 Wochen vor Kursbeginn.

Es kann eine Ersatzperson gesendet werden.

Teilnehmer*Innen       

Das Seminar findet ab 8 Personen statt; beschränkte Teilnehmer*nnenzahl max. 12.

Die Teilnahme am Seminar erfolgt in Eigenverantwortung.

Dieser MSC Kurs ist keine psychotherapeutische Gruppe.

Seminarleitung

Mag. Dennis Johnson
Kursleiter für achtsamkeits-basierte Verfahren und  psychosozialer Begleiter.
T +43/664 / 134 22 23
office@dennis-johnson.com
http://www.dennis-johnson.com

 

 

Maga(FH)Magdalena Ségur- Cabanac, MSc

Psychotherapeutin, Paar- und Sexualtherapeutin

T +43/680 / 33 123 13

www.praxis-psychotherapie.wien